Aqua Jumping

Fitnesstraining auf dem Unterwassertrampolin



Die Kombination aus Trampolinspringen und Fitnessübungen im stehtiefen Wasser trainiert intensiv Ausdauer, Kraft und Koordination. Der ganze Körper wird gestraftt und der Fetstoffwechsel wird angeregt.

Da Wasser eine 800-mal höhere Dichte als Luft besitzt, muss der Körper bei jeder Bewegung mehr Widerstand als an Land überwinden.Dadurch wird der ganze Körper gefordert.

Aufgrund des Wasserauftriebs müssen nur 10% des Körpergewichts bewegt werden Das schont die Gelenke. Trotzdem kommt die Fettverbrennung nicht zu kurz. Aqua Jumping verbrennt bis zu 1000 Kilokalorien pro Stunde, an Land wären es ca. 750 Kilokalorien.

Das Training eignet sich für alle Alters-und Leistungsgruppen.

Mit Schwung und Spass erwartet Sie ein wirkungsvolles Trainingsprogramm für Beine, Po und Körpermuskulatur.

Welche Besonderheiten bietet das Training im Wasser auf dem Minitrampolin

  • Es ist besonders Gelenk- und Wirbelsäulenschonend
  • Bringt Ausgleich für Körper, Geist und Seele
  • Beugt gegen Osteoporose vor
  • Hat einen hohen Anti- Aging- Effekt
  • Ist für jedermann geeignet

Und das Beste: Es macht unglaublich viel Spaß.

Durch den steten Wechsel von Belastung und Entlastung werden die Muskeln und Bänder des gesamten Knochenapparates gestärkt. Zusätzlich werden die körpereigene Balance und der Gleichgewichtssinn geschult. Durch das rhytmische Auf- und Abschwingen werden die Zellen im Körper besser durchblutet und mit Sauerstoff versorgt und auch das Lymphsystem kommt so richtig in Schwung.

empty